Aqua Dragons

Lest unsere Pflegehinweise unten auf dieser Seite.

Einkaufsoptionen
Shopping-Möglichkeiten
Preis
-
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

3 Elemente

pro Seite
  1. Aqua Dragons - Urzeitkrebse + Aquarium m. LEDs Aqua Dragons - Urzeitkrebse + Aquarium m. LEDs Brainstorm
    Aqua Dragons - Urzeitkrebse + Aquarium m. LEDs
    Lebewesen, die zu Hause schlüpfen und wachsen können.
    28,50 €
    Auf Lager - Lieferzeit: 2-3 Werktage
  2. Aqua Dragons - Urzeitkrebse Zubehör: Eier + Futter Aqua Dragons - Urzeitkrebse Zubehör: Eier + Futter Brainstorm
    Aqua Dragons - Urzeitkrebse Zubehör: Eier + Futter
    Es ist faszinierend, die Urzeitkrebse in ihrer Unterwasserwelt zu beobachten.
    9,00 €
    Auf Lager - Lieferzeit: 2-3 Werktage
  3. Aqua Dragons - Urzeitkrebse + Aquarium Aqua Dragons - Urzeitkrebse + Aquarium Brainstorm
    Aqua Dragons - Urzeitkrebse + Aquarium
    Tierfreunde jeden Alters können den kleinen Tierchen beim Schlüpfen zusehen.
    18,50 €
    Vorrübergehend nicht auf Lager - Lieferdatum 25/05/22
Anzeigen als Liste Liste

3 Elemente

pro Seite

Aqua Dragons - Vielleicht kennst du sie noch aus deiner Schulzeit. Oder vielleicht hast du noch nie von ihnen gehört. Was auch immer dein Ausgangspunkt ist, Aqua Dragons – oder Urzeitkrebse, wie sie auch genannt werden – sind lustige erste Haustiere. Mit Aqua Dragons kann dein Kind die Pflege von Tieren üben und ihnen beim Wachsen zusehen, ohne sich jahrelang mit Katzenstreu zu beschäftigen, Käfige zu reinigen oder im Regen zu lüften.

Aqua Dragons sind pflegeleicht, sobald ihr gut angefangen habt. Ihr müsst das Wasser jeden Tag 30 Sekunden lang mit Sauerstoff anreichern. Ihr solltet sie alle 2-4 Tage füttern, je nachdem, wie viele Aqua Dragons ihr habt. Ansonsten könnt ihr einfach fasziniert die neuen Lebewesen beobachten und genießen.

Aqua Dragons haben in der Zeit der Dinosaurier gelebt.

Wusstest du, dass Aqua Dragons in einer Zeit lebten, als Dinosaurier die Erde durchstreiften? Das ist ziemlich toll.

Der wissenschaftliche Name von Aqua Dragons ist Artemia Salinas, und sie leben seit Millionen von Jahren im Meer und in Salzseen. Ihre Eier überstehen das Austrocknen und können jahrelang ruhen und trotzdem schlüpfen, wenn sie dann bei den richtigen Lebensbedingungen ins Wasser kommen. Ziemlich wild, finden wir.

Bei ToyAcademy könnt ihr eure eigenen Sets von Aqua Dragon-Eiern mit Aquarium kaufen und sie schlüpfen lassen. Ihr könnt hier im Shop auch neue Eier und zusätzliches Futter zum Nachfüllen kaufen, wenn ihr es erneut mit Aqua Dragons versuchen möchtet oder vielleicht bereits ein Aquarium habt.

So fangt ihr an - kauft Quellwasser für eure Aqua Dragons.

Es spielt eine Rolle, in welchem Wasser eure Aqua Dragons leben werden. Verwendet am besten Quellwasser aus der Flasche, und stellt sicher, dass es Raumtemperatur hat, bevor ihr die Eier in das Wasser gebt. Wenn ihr die Flaschen gerade von einem halbkalten Ausflug ins Supermarkt nach Hause geschleppt habt, dann lasst die Wasserflaschen 24 Stunden in der Küche stehen, bevor ihr das Aquarium füllt.

Wir empfehlen euch, ein wenig Geduld zu haben, anstatt zu riskieren, dass die Eier aufgrund schlechter Wasserbedingungen zu Grunde gehen oder nicht schlüpfen.

Eine Pipette erhaltet ihr in unserem Starterset. Verwende die Pipette jeden Tag 30 Sekunden lang, um das Wasser mit Sauerstoff anzureichern. Sauge Luft in die Pipette und blase sie in das Wasser. So sicherst du Sauerstoff für eure Aqua Dragons. Du kannst die Pipette auch verwenden, um Verunreinigungen im Wasser zu entfernen.

Mit der Zeit kann ein Teil des Wassers aus dem Aquarium verdunsten. Das Wasser, das du auffüllst, muss temperiertes Quellwasser sein.

Wo kann ich mein Aqua Dragons Aquarium aufstellen?

Deine Aqua Dragons mögen Licht, aber wenn es Sommer und heiß ist, sollten sie nicht in direktem Sonnenlicht stehen. Sie sollten auch nicht direkt über einer heißen Heizung stehen – es wird ihnen zu heiß.

Aqua Dragons füttern

Warte mit dem Füttern, bis die Eier geschlüpft sind und Leben entstanden ist.

Es ist wichtig, nicht zu viel zu füttern. Deine Aqua Dragons müssen nur das haben, was auf der Spitze eines Zahnstochers oder auf dem Futterstab sein kann, der mitgeliefert wird. Andernfalls kann es schwierig werden, das Wasser sauber zu halten und die Tiere am Leben zu erhalten.

Achte darauf, nur alle 2-3 Tage zu füttern. Wenn ihr nur wenige Krebse habt, dann solltet ihr diese nur alle 4 bis 5 Tage füttern. Gebt Aqua Dragons im Zweifelsfall lieber zu wenig als zu viel Futter.

Für euer erstes Set Aqua Dragons müsst ihr kein zusätzliches Futter kaufen. Die Futtermenge, die ihr im Starterset erhaltet, wird ausreichen.

Wenn ihr euch gemeinsam um die Krebse kümmert, dann stimmt mit einander ab, wer füttert. Eine Überfütterung kann zu Problemen mit der Wasserqualität führen, und ihr riskiert, dass eure Aqua Dragons nicht überleben. Aber verzweifelt nicht, wenn etwas zu viel Futter hinzugefügt wurde. Neben der Sauerstoffanreicherung des Wassers kann die Pipette auch zum Aufsaugen von Verunreinigungen und zu viel Futter verwendet werden.

Ist es schwierig, sich um Aqua Dragons zu kümmern?

Wenn ihr den Anweisungen folgt, ist es einfach, die Eier von Aqua Dragons zum Schlüpfen und Gedeihen zu bringen.

Den Boxen mit Aqua Dragons liegt eine englische Anleitung bei. Auf unserer Webseite findest du eine ausführliche Anleitung.

Eure neuen kleinen Aqua Dragons brauchen wirklich nur

  • Licht
  • Sauerstoffhaltiges Wasser
  • Ein bisschen Futter

Hilfe! Meine Eier schlüpfen nicht.

Wenn die Eier nicht schlüpfen, habt ihr sie möglicherweise zu dunkel oder zu heiß gestellt, so dass das Wasser überhitzt wurde. Das Aquarium sollte an einem hellen Ort stehen, ohne dass tagsüber direkte Sonne darauf kommt.

Hilfe! Mein Aquarium wird grün und trüb.

Tauche keine schmutzigen Finger ins Wasser.

Sauge mit der Pipette etwas vom Grünen auf, und fülle das Aquarium mit zusätzlichem Quellwasser.

Schaut euch alle unseren Aqua Dragons Produkte an.